Marcel Lehmann 1

Marcel Lehmann 1

Marcel Lehmann 2

Marcel Lehmann 2

Marcel Lehmann 3

Marcel Lehmann 3

Marcel Lehmann 4

Marcel Lehmann 4

Marcel Lehmann 5

Marcel Lehmann 5

Marcel Lehmann 6

Marcel Lehmann 6

Marcel Lehmann 7

Marcel Lehmann 7

Marcel Lehmann 8

Marcel Lehmann 8

Marcel Lehmann 9

Marcel Lehmann 9

Marcel_Lehmann

Marcel_Lehmann

IMG_0021 hompage

Marcel Lehmann

  • geb. am 19.04.1980  in Magdeburg
  • 1997 Abschluss der Hugo-Kükelhaus-Schule
  • 1997  in der WfbM Magdeburg tätig
  • seit 1997 Gründungsmitglied des Kunstvereins ZINNOBER e.V. MD

 

Herr Lehmann ist einer der herausragenden Talente der Outsiderkunst im Magdeburg. Seine Zeichnungen und Skizzen sind beliebte Sammlerstücke. Bevorzugt zeichnet Herr Lehmann mit Grafitstift oder Kohle und Kreide auf Karton.  Portraits, Innenstädte, Werbung und Fotos aus den Medien sind seine bevorzugten Motive. Eigeninterpretationen von Werken berühmter Maler versetzten schon oft Betrachter in Staunen. Die Ausstellung „Lehmann malt Picasso“ ist ein Beispiel seiner  exzellenten Kunst. Die Magdeburger Presse schrieb dazu treffend: „ Lehmann malt Picasso wie Lehmann“.

Sein sicheres Grundgefühl für die Perspektive und den Körper im Raum zeigt eindrucksvoll sein Talent.  Diese Begabung in Verbindung mit seinem oft skurrilen Witz gibt den Bildern eine faszinierende Verzerrung. Es verbergen sich in den Werken von Marcel Lehmann geheimnisvolle Aussagen, die zu finden eine spannende Bildbetrachtung impliziert. Großartig sind seine plastischen Kunstwerke; Köpfe aus Ton oder Stoff zeigen sein traumhaft sicheres handwerkliches Geschick.

Herr Lehmann beherrscht die Kunst des Auslassens. Die  weißen Stellen auf seinen  Blättern  zur Kontrastierung in Position gebracht, erweisen  sich als spürbare Bedeutungen. Seine Bilder sind Botschaften seiner  geheimnisvollen Persönlichkeit.